Weiterer Al-Qaeda Kommandeur in Idlib ermordet

DNZLp6mUEAAQ7xW-456x608

(Foto Al Masdar-News)

Die andauernde Mordserie in Idlib, an hohen Hayat Tahrir al Sham (HTS) Funktionären, reißt nicht ab. Am Montag wurde ein weiterer Emir, in der Nähe der Stadt  Ma’arat Al-Nu’man ermordet, das berichtete Al-Masdar-News am Montag.

Abu ‘Ali Dumar war in der Nacht zum Montag auf der Idlib-Maat Misr Strasse unterwegs, als Unbekannte Angreifer das Feuer auf seinen Wagen eröffneten.

Der Jihadisten Emir wurde tot in seinem Fahrzeug vorgefunden und ist der 7. Kommandeur der HTS der vergangene Woche eliminiert wurde.

Zu dem Attentat hat sich bisher keine Gruppierung bekannt.

Verf.R.R. Quelle: Al-Masdar-News

Kommentar verfassen