Video: Syrien Kriegsbericht, 18 Okt 2017, SAA rückt auf Oman-Ölfelder auf – Raqqa unter SDF Kontrolle

ORBISnjus sagt:

Die Sprecherin des US-Außenministeriums, Heather Nauert, hat Reportern während eines Presse Briefings die Pläne der US-Regierung für die jüngst befreite Stadt Raqqa, die seit 2014 von der ISIS besetzt wurde, mitgeteilt, die beinhalten das die USA assistierend die Führung einnehmen werden, um für die Wiederherstellung der Stromversorgung, Wasserzufuhr und alles weitere zu sorgen.

” Die Vereinigten Staaten und ihre Alliierten haben sich für die nächsten Schritte vorbereitet und werden unsere Arbeit mit den Partnern fortsetzen um humanitäre Assistenz an die Bedürftigen zu vermitteln und unterstützen die Anstrengungen zur Stabilisierung in Raqqa und anderen befreiten Gebieten, um die Entfernung von Sprengstoffen einzubinden, die von der ISIS zurück gelassen wurden, die Wiederherstellung von Basisdienstleistungen und die Unterstützung regierender Gremien.” 

Mit anderen Worten die USA wollen einen ” Marionettenstaat” im Osten Syriens gründen, um ihren Einflussbereich in der Region, für die anstehenden Kriege im Mittleren Osten zu wahren und für weitere Eskalation, in dem vom Kriege gebeutelten Land ,zu sorgen. Southfront berichtet von den jüngsten Ereignissen in Raqqa, und RuptlyTV dokumentiert die Zerstörung am Boden in Raqqa, siehe unten.

 

 

 

Quelle: Southfront und RuptlyTv youtube

 

Please follow and like us:
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen