Video: Syrien Kriegsbericht, 13 Okt 2017- Türkische Truppen und Fahrzeuge in Idlib

( Foto © REUTERS/ Osman Orsa )

Nachdem es im Verlauf der Woche zu kurzen Gefechten und Verhandlungen zwischen Türkischen Truppen und der Hayat Tahrir al Sham (HTS) kam hat die Türkei eine Militärintervention angekündigt und bereits den Eintritt mit Militärgerät umgesetzt. Die offizielle Erklärung seitens der Türkei, ist die Umsetzung der Errichtung der verbliebenen Deeskalationszone in Idlib im Norden Syriens die eine regelrechtes Sammelbecken für operierenden Jihadisten abgibt. In Afrin dem an Idlib angrenzenden Gebiet hat die YPG und Kurdische Kräfte die Kontrolle, was die Türkei mit Argwohn betrachtet. Diese Ereignisse werden von Southfront im Kriegsbericht Syrien vom 13 Oktober 2017 geschildert.

Autor R.R.

 

 

Quelle : Southfront

 

Kommentar verfassen