Monatsarchive: September 2017

” Zerstörung keine Befreiung ” lokaler Journalist beschreibt RT Lage in Raqqa

( Foto US Air Force )   Laut Aussagen eines lokalen Journalisten ist die US-geführte Koalition verantwortlich für die meisten der zivilen Opfer im ISIS besetzten Raqqa und gewährt somit einen Einblick in die verwüstete Stadt von der die UN berichtet das die Zivilisten einen “inakzeptablen” Preis zahlen. Die Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF) starteten im November letzten Jahres, gemeinsam mit

Werbeanzeigen
Weiterlesen

Kevin Barrett: 9/11 wurde in Tel Aviv geplant nicht in Kabul

( Foto AP ) Dr Kevin Barrett ein Amerikanischer Akademiker der die Ereignisse des 11.Septembers seit 2003 studiert sagt, das die Terror-Angriffe nicht aus Afghanistan geplant und geleitet wurden, wie der US-Präsident Donald Trump kürzlich behauptete, sondern von bestimmten Elementen in Washington DC und Tel Aviv orchestriert wurden.     Please follow and like us:

Weiterlesen

Bilder aus Marawi …100 Tage Konflikt mit Terroristen

(Foto Reuters ) Originaltext von Sputnik Deutschland:   Journalisten durften erstmals die südphilippinische Stadt Marawi betreten, wo die Regierungstruppen gegen die Anhänger der Terrormiliz Islamischer Staat (auch Daesh, IS) kämpfen. Wie die umkämpfte Stadt aktuell aussieht, zeigen die neulich veröffentlichten Bilder der Agentur Ruptly. © AFP 2017/ TED ALJIBE USA wollen nun Philippinen bombardieren: Zivilisten in Lebensgefahr Der Kampf gegen

Weiterlesen

Israel droht Assads Präsidenten-Palast zu bombardieren

( Foto Sputnik ) Die alternative Nachrichten Plattform,zerohedge.com berichtet von schockierenden neuen Informationen die erschienen sind von dem Treffen zwischen dem Premierminister Israels Benjamin Netanyahu und dem Russischen Präsidenten Vladimir Putin am 23.August in Sochi. Das bilaterale Treffen am Schwarzen Meer der Staatsoberhäupter. war dafür angesetzt um die Lage in Syrien zu besprechen. Laut schockierenden Berichten in Israelischen und Arabischen

Weiterlesen