Der Bana Alabed HOAX

(Foto CNN)

Der Syrische Journalist, Khaled Iskef, machte sich auf die Suche nach den Hintergründen zur Propagandafigur, Bana Alabed, die in den Mainstream Medien als ein Mädchen dargestellt wurde, die aufgrund der Offensive der Syrischen Armee in Ost-Aleppo, dazu gezwungen wurde samt ihrer Familie aus Syrien zu fliehen, um als Bürger in der Türkei mit neuer Staatsangehörigkeit aufgenommen zu werden. Der Türkische Präsident Recep Tayipp Erdogan, nimmt also offiziell Terroristen der Jabbhat Al-Nusra auf. Was er davon halten würde, wenn Bashar Al Assad , PKK Terroristen den Hof machen und ihnen Asyl gewähren würde? Das mittlerweile Acht-jährige Mädchen, wurde durch ihren angeblich selber verfassten Tweets auf Englisch, aus Aleppo weltweit bekannt, in denen sie die “angebliche” Bombardierung durch Assad und die Russen anprangerte und die Welt dazu aufrief etwas zu tun, um Assad zu stoppen. Was umgehend klar wurde in den Videos über Bana, das sie kein Englisch spricht oder versteht. In der Dokumentation von Khaled Iskef, liefert der Journalist Beweise dafür, das die Familie Alabed Teil des Terroristen-Netzwerks waren, Banas Vater in einem Scharia Gericht tätig war und einen Waffenladen für die Jabbhat Al-Nusra betrieb. Bana Alabed wurde als sie 3 Jahre alt war, bereits mit einem Maschinengewehr in den Händen fotografiert und alle Bewohner des Bezirks in dem die Familie wohnte, können bezeugen wer diese Familie wirklich ist.

 

 

 

 

Autor R.R. ( Quelle Vanessa Beeley , youtube channel )

Please follow and like us:
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen